Widerrufsbelehrung‌

Kein Widerrufsrecht des Nutzers bezüglich individuell angefertigter Zahnschienen

Ein Widerrufsrecht des Nutzers hinsichtlich des Erwerbs der individuell für den Nutzer anzufertigenden Zahnschienen besteht nicht, da es sich hierbei um nicht vorgefertigte Ware handelt, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Nutzers zugeschnitten sind (vgl. § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB). Die Bestellung der individuellen Zahnschienen durch den Nutzer ist daher ausdrücklich vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.